Stiftung & Wissenswertes

Ein Resultat aus Übereinstimmung von Anspruch und Leistung

Transparenz, Zielorientierung und Reflexion über die Leistung schafft Akzeptanz. Die Orientierung an Wille, Wohl und Würde der Betroffenen sichert deren Lebensqualität.

Stiftung & Wissenswertes

Die Stiftung Satis

Ein besonderer Ort für besondere Menschen

Die Stiftung Satis beschäftigt heute über 60 Mitarbeitende. Diese verfügen über Ausbildungen aus dem psychiatrischen, pflegerischen, agogischen oder betreuerischen Berufsfeld. Die Einrichtung bietet Ausbildungsplätze an für Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, Fachfrauen und Fachmänner Betreuung, Fachfrauen und Fachmänner Hauswirtschaft, Fachfrauen und Fachmänner Betriebsunterhalt, sowie Ausbilungspraktika zur Kauffrau und -mann.

Fachpersonen aus allen relevanten Berufsgruppen arbeiten multiprofessionell und verhaltensorientiert. Mit Geduld und Beharrlichkeit vertreten sie die Interessen der Klientinnen und Klienten. Dadurch erarbeiten sie eine nachhaltige Entwicklung der Lebenssituation der Betroffenen.

Kooperationen mit psychiatrischen, therapeutischen und medizinischen Organisationen gewährleisten eine ganzheitliche und umfassende Versorgung. Um einen beständig hohen Wissensstand sicherstellen zu können, engagiert sich die Stiftung Satis in Verbänden, Interessengruppen sowie an Fachhochschulen und weiteren Bildungseinrichtungen.

Die Stiftung Satis

Geschäftsleitung & Kontakte

Lucia Lanz
Geschäftsführung
Tel. 062 769 60 94
Fax 062 769 60 99
Kerstin Meier
Bereichsleitung Wohnen IV
Tel. 062 769 60 97
Fax 062 769 60 99
Christin Degenhardt
Bereichsleitung Justiz
Tel. 062 769 69 17
Fax 062 769 60 99
Ivar Martin
Bereichsleitung Arbeit
Tel. 062 769 60 93
Fax 062 769 60 99
Katharina Eymann
Bereichsleitung
HR und Bildung
Tel. 062 769 60 91
Fax 062 769 60 99

Spenden

Trotz Grundfinanzierung über IV-Renten und Beiträgen aus Leistungsvereinbarungen mit dem Kanton Aargau ist die Stiftung Satis auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Gerade die kleinen Dinge erleichtern den Alltag der Klienten und ermöglichen ihnen die Teilhabe in der Gesellschaft.

Mit einer Igelpatenschaft helfen Sie uns die Kosten für die medizinische Versorgung, das Futter und die Unterbringung eines Igels zu decken. Mit einer einmaligen Unterstützung von CHF 60.- werden Sie zum Igelpaten und helfen einem Igel wieder auf die Beine.

Banküberweisung

Überweisung auf Postkonto: 50-11007-3
IBAN: CH03 0900 0000 5001 1007 3
Satis Wohnheim und Werkstätten
5703 Seon

Vermerken Sie das gewünschte Spendenprojekt: Igelpatenschaft

Zahlung mit Einzahlungsschein
Tel. 062 769 60 90
info@satis-seon.ch

Über das eigene Leben hinaus Gutes tun - Was passiert, wenn ich einmal nicht mehr da bin? Diese Frage kann niemand vollumfänglich beantworten. Trotzdem ist es möglich, auch nach dem eigenen Tod ein positives Zeichen zu setzen. Mit einer Grabspende oder einer testamentarischen Verfügung können Sie Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung über das eigene Leben hinaus unterstützen. Auch kleine Beträge können Grosses bewirken.

Tel. 062 769 60 90
info@satis-seon.ch

Gruppenausflug im Seetal
CHF 50.-
Freizeitkurs bei Insieme
CHF 150.-
Karaokeabend mit Anleitung
CHF 200.-

Überweisung auf Postkonto: 50-11007-3
IBAN: CH03 0900 0000 5001 1007 3
Satis Wohnheim und Werkstätten
5703 Seon

Vermerken Sie das gewünschte Spendenprojekt:
Ausflug Seetal / Freizeitkurs Insieme / Karaokeabend

Zahlung mit Einzahlungsschein
Tel. 062 769 60 90
info@satis-seon.ch

Kontakt

Stiftung Satis

Stiftung Satis Seon
Oberdorfstrasse 52
5703 Seon
Tel. 062 769 60 90
Fax. 062 769 60 99
Haupthaus
Tel. 062 769 60 90
Fax. 062 769 60 98
Säuberlihaus
Tel. 062 769 60 90
Fax. 062 769 60 98
Haus Weinhalde
Tel. 062 769 69 81
Fax. 062 769 69 18
Stöckli Haus
Tel. 062 769 69 89
Fax. 062 769 69 19